Die 10 besten Rooftop-Bars in Berlin

Rooftop-Bars gehören auch in Berlin für Einheimische sowie Touristen zu den Hotspots für Youngsters und Romantiker. Gerade im heutigen Multimedia Zeitalter, werden Hotels nicht mehr gebucht, um nur zu übernachten. Viele Urlauber wählen ihre Reisequartiere, weil sie etwas Besonderes bieten. Deshalb rüsten Hotels auf, öffnen ihre Wellness-Bereiche und bauen ihre Dachterrassen aus.

Mit Erfolg, denn tausende Instagram-Fanatiker pilgern zu diesen Reisezielen, nur um das perfekte Foto zu schießen. Die Sky-Bars über den Dächern vieler Metropolen bieten atemberaubende Aussichten und natürlich grandiose Fotopanoramen. Wenn die Dachterrasse noch mit einem Pool oder einem Club aufwarten kann, um so besser.

Bitte beachtet, dass diese besonderen Locations etwas teuerer sind und einige verlangen Eintrittsgeld. Doch gerade im Sommer wird ein Besuch in diesen luftigen Höhen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier ist eine Liste der beliebtesten Sky-Bars in Berlin.

1Die Monkey Bar in Charlottenburg

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jürgen Cottre (@life_the_moment_now) am

Die Monkey Bar ist ein angesagter Treff in der City West, ganz oben auf dem Designhotel 25hours am Breitscheidplatz. Die Bar inklusive Dachterrasse bietet alles, was man sich in einem Hangout auf dem Dach wünschen kann – Cocktails, leckere, aber gesunde Bar-Snacks und einen atemberaubenden Blick auf den Berliner Tiergarten.

Related
50 Dinge, die Du in Berlin unbedingt machen solltest

2Puro Sky Lounge – Bar und Club mit Rundumblick

Foto: puroberlin
Foto: puroberlin

Das Puro lockt mit stylischer Einrichtung und guten Clubsounds in die 20. Etage des Europacenters an der Gedächtniskirche. Über den Dächern der City West hat man durch die voll verglasten Außenwände einen spektakulären 360 Grad Ausblick auf die Skyline Berlins.

www.puroberlin.de

3Solar – Sundowner am Anhalter Bahnhof

Foto: Solar-Sundowner
Foto: Solar-Sundowner

Mit dem gläsernen Fahrtsuhl geht es in die 16. Etage im Excelsior-Hochhaus in Kreuzberg. Bodentiefe Fenster, lässiges Ambiente und gute DJ’s sorgen für eine entspannte Atmoshäre Hier hat man bei Einbruch der Dunkelheit und Sonnenuntergang aus dem verglasten Doppelstockwerk einen tollen Blick auf die Stadt.

Stresemannstraße 76, 10963 Berlin-Kreuzberg

www.solarberlin.com

Related
50 Dinge, die man in Berlin machen kann

4House of Weekend in Mitte

 

Der angesagte Elekro-Club plus Bar und Dachterrasse residiert im früheren Haus des Reisens. Hier trifft sich regelmäßig die Mode-und Medienszene Berlins. Von der weitläufigen Dachterrasse Roof Garden im 17. Stock hat man eine spektakulären Blick auf Berlins Mitte.

www.weekendclub.berlin

5Panorama Terrasse des Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz

Foto: House of Weekend
Foto: House of Weekend

Höher geht nicht! Die Panorama Terrasse des Park Inn Hotels am Alexanderplatz im 39. Stock ist die höchste Open Air Lounge in Berlin. Lässig auf Liegestühlen, direkt unter dem Himmel von Himmel kann man auf der eleganten Terrasse leckere Cocktails schlürfen. Den Blick auf den gesamten Alexanderplatz, Fernsehturm und Berliner Dom gibt es fast gratis dazu.

Mit 150 Metern die höchstgelegene Dachterrasse Berlins. Deswegen ein postkartenprächtiger Weitblick, der vier Euro Eintritt kostet.

Park Inn, Alexanderplatz 7, 10178 Berlin
April – September: 12 – 22 Uhr
Oktober – März: 12 – 18 Uhr
www.parkinn-berlin.de/aussichtsterrasse

6Die Sky Bar im Andel’s Hotel – fruchtige Cocktails und DJ-Sound

Foto: SkyKitchen Berlin
Foto: SkyKitchen Berlin

Für Nachtschwärmer und Cocktailfreunde gibt es den perfekten Ort mit Weitblick: die Sky Bar auf dem Andel’s Hotel in Lichtenberg. Jeden Donnerstag und Freitag warten fruchtige Cocktails, Loungemusik deluxe und eine verglaste Bar mit Blick aus dem 14. Stock auf die Party-Gäste.

Landsberger Allee 106, 13069 Berlin-Lichtenberg

740 Seconds – Exklusives Penthouse an der Potsdamer Straße

40 Seconds

Genau in 40 Sekunden ist man oben – im 40 Seconds, einem vollverglasten Penthouse mit 360-Grad-Blick auf Berlin. Von den drei Dachterrassen bietet der Club einen tollen Blick auf Potsdamer Platz, Kreuzberg, Hauptbahnhof bis Siegessäule. Dazu gibt es freitags und samstags Hip Hop, R’n’B und Soulmusik zu.

40seconds.de

8Soho House Berlin in Mitte

Die Dachlounge auf der Dachterrasse von Soho House ist exklusiv und steht eigentlich nur Mitgliedern und Gästen des Boutique-Hotels zur Verfügung. Wer jedoch trotzdem Einlass erlangt, für den ist dies der perfekte Ort, um sich von Tag bis Nacht in einem riesigen Infinity-Pool mit Panoramablick und einem Restaurant zu entspannen.

www.sohohouseberlin.com

9Klunkerkranich in Neukölln

Foto von Klunkerkranich

Der Klunkerkranich befindet sich auf dem Parkdeck der Neukölln Arcaden. Mit einem Aufzug und durch ein kleines Labyrinth aus Beton gelangt man schließlich auf die Dachterrasse. Sie ist mit Holzmöbeln und farbenfrohen urbanen Gartenelementen ausgestattet. Die hippe Rooftop-Bar ist der perfekte Ort, um bei Live-Jazz ein Bier zu trinken, während man den Blick über die eklektischen alten Dächer Berlins schweifen lässt.

klunkerkranich.org

10Deck 5

Foto: Deck5
Foto: Deck5

Das Deck 5 in Prenzlauer Berg bezeichnet sich selbst als Berlins höchste Strandbar. In dem stylishen Beach Club auf dem Parkdeck 5 der Schönhauser Allee Arcaden werden wöchentlich wechselnde Sommercocktails, verschiedene Kaffeespezialitäten und leckere Grill-Spezialitäten angeboten.

Mit ihren Sandböden und eleganten weißen Vorhängen bietet diese Bar auf dem Dach einen ganz besonderen Flair. Bei ein paar Passionsfrucht-Caipis kann man sich entspannt zurückzulehnen und den Panoramablick über ganz Berlin genießen. WLAN steht kostenlos zur Verfügung.

www.deck-5.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.