Sehenswürdigkeiten günstiger erleben mit dem Paris Pass

“]

Mit dem Paris-Pass können Sie mehr als 60 Top-Museen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen kostenlos besichtigen. Aber welche davon sind die interessantesten Orte, die man unbedingt gesehen haben sollte?

Hier ist unser Vorschlag, der 10 besten Aktivitäten in Paris, bei denen Sie zusätzlich mit dem Paris-Pass eine Menge Geld und Zeit sparen können.

1. Die Schlösser von Versailles ist einer der größten und reichsten Schlösser der Welt. Dieses beeindruckende historische Schloss mit seinen schönen Architektur und Gärten, und tiefe Geschichte ist ein Muss Anblick auf eine Stadtrundfahrt um Paris zu besuchen.

2. Nehmen Sie ein entspannt Fahrt auf der Seine an Bord der Bateaux Parisiens River Cruise. Eine Flusskreuzfahrt ist ein guter Weg, um viele berühmte Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten von Paris zu sehen.

3. Das Arc De Triomphe ist eine der kultigsten Monumente in Paris und Muss für jeden Besucher nach Paris.

4. Das Louvre-Museum ist die Heimat einiger der schönsten Kunstwerke der Welt. Heimat von Tausenden von klassischen und modernen Meisterwerken ist der Louvre das Juwel in der Krone der Kultur Französisch.

5. Eine sehr beliebte Attraktion in Paris ist die Kathedrale von Notre Dame, mit dem Paris-Pass können Sie einen Besuch in der Spitze der Türme von Notre Dame kostenlos zu nehmen.

6. Fancy versuchen etwas Französisch Wein? Dann machen Sie einen Ausflug zu O Chateau Weinprobe, wo Sie einige erlesene Weine aus den Weinbergen von Frankreich zu probieren.

7. Das Orsay Museum Exponate arbeiten von Delacroix, Manet, Guaguin, Cézanne, Monet, Renoir, Sisley, van Gogh und viele weitere große Künstler.

8. Entdecken Sie Paris aus der 56. Beobachtung Etage des Tour Montparnasse, die Besucher bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt in alle Richtungen.

9. Palais Garnier ist seit 1600 die Heimat von Opera de Paris war und ist auch die Heimat einer kleinen Galerie, Ausstellungen sowie eine Dauerausstellung der Sätze von Opern aus seiner Geschichte beherbergt.

10. Grevin Wachsmuseum verfügt über mehr als 300 Wachsfiguren der berühmtesten Menschen der Welt dramatisch in erstaunliche Szenen gestellt.

Den Sightseeing-Pass für Paris gibt es hier: www.parispass.comSparen Sie bei Ihren Unternehmungen in Paris eine Menge Geld und erkunden Sie mit Hilfe des Paris-Pass für wenig Geld erstklassige Attraktionen. Der Paris Pass ist das perfekte Sightseeing-Paket: Besucher können damit mehr von der Stadt entdecken und dabei Zeit und Geld sparen.

Wenn Sie zum ersten Mal nach Paris reisen, werden Sie wahrscheinlich einige Zeit damit verbringen, den Eiffelturm, den Louvre, das Musée d’Orsay und Notre-Dame zu besichtigen. Aber auch weniger bekannte Juwelen wie das Musée Rodin, das Musée de l’Orangerie und die vielen Märkte sind sehenswert. Es gibt außerdem noch Zahlreiche Aktivitäten, die man in der französischen Hauptstadt unternehmen kann – Museums-Touren, Shopping, ein Friedhofs-Besuch, eine Stadtrundfahrt oder ein Opern-Besuch – am Besten ist es, wenn Sie Ihre eigene Reiseroute nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen mit den Sightseeing Attraktionen, die Sie gerne sehen wollen.

Mit dem Paris-Pass können Sie mehr als 60 Top-Museen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen kostenlos besichtigen. Aber welche davon sind die interessantesten Orte, die man unbedingt gesehen haben sollte?

Hier ist unser Vorschlag, der 10 besten Aktivitäten in Paris, bei denen Sie zusätzlich mit dem Paris-Pass eine Menge Geld und Zeit sparen können.

1. Die Schlösser von Versailles ist einer der größten und reichsten Schlösser der Welt. Dieses beeindruckende historische Schloss mit seinen schönen Architektur und Gärten, und tiefe Geschichte ist ein Muss Anblick auf eine Stadtrundfahrt um Paris zu besuchen.

2. Nehmen Sie ein entspannt Fahrt auf der Seine an Bord der Bateaux Parisiens River Cruise. Eine Flusskreuzfahrt ist ein guter Weg, um viele berühmte Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten von Paris zu sehen.

3. Das Arc De Triomphe ist eine der kultigsten Monumente in Paris und Muss für jeden Besucher nach Paris.

4. Das Louvre-Museum ist die Heimat einiger der schönsten Kunstwerke der Welt. Heimat von Tausenden von klassischen und modernen Meisterwerken ist der Louvre das Juwel in der Krone der Kultur Französisch.

5. Eine sehr beliebte Attraktion in Paris ist die Kathedrale von Notre Dame, mit dem Paris-Pass können Sie einen Besuch in der Spitze der Türme von Notre Dame kostenlos zu nehmen.

6. Fancy versuchen etwas Französisch Wein? Dann machen Sie einen Ausflug zu O Chateau Weinprobe, wo Sie einige erlesene Weine aus den Weinbergen von Frankreich zu probieren.

7. Das Orsay Museum Exponate arbeiten von Delacroix, Manet, Guaguin, Cézanne, Monet, Renoir, Sisley, van Gogh und viele weitere große Künstler.

8. Entdecken Sie Paris aus der 56. Beobachtung Etage des Tour Montparnasse, die Besucher bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt in alle Richtungen.

9. Palais Garnier ist seit 1600 die Heimat von Opera de Paris war und ist auch die Heimat einer kleinen Galerie, Ausstellungen sowie eine Dauerausstellung der Sätze von Opern aus seiner Geschichte beherbergt.

10. Grevin Wachsmuseum verfügt über mehr als 300 Wachsfiguren der berühmtesten Menschen der Welt dramatisch in erstaunliche Szenen gestellt.

Den Sightseeing-Pass für Paris gibt es hier: www.parispass.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *